Der erst 6-jährige Kilian Ribis aus Ellbögen sorgte für Aufregung bei der Präsentation seiner Anschi. Sie wurde schlussendlich von den Preisrichtern in Klasse I eingestuft.