Herzlich Willkommen
auf der Webseite von Fleischrinder Austria

Vielfältig

Unsere Mitgliedsverbände betreuen 24 Rassen. Die Vie(h)lfalt der österreichischen Fleischrinderzucht reicht von den britischen Angusrindern über die heimischen Murbodner bis zu den indischen Zwerg-Zebus.

Klimafit

Unsere Mutterkühe und ihre Kälber verbringen einen Großteil ihres Lebens auf der Weide. So tragen sie aktiv zum Klimaschutz bei. Durch die Beweidung des Grünlands wird Humus gebildet und Kohlendioxid gespeichert.

Leistungsstark

Unsere Fleischrinder sind vital, leistungsstark und für alle Produktionsformen geeignet. Ob Reinzucht oder in der Kreuzung mit Milchrassen - der Einsatz von leistungsgeprüften Fleischrindern macht sich bezahlt.

Neuigkeiten aus der Fleischrinderzucht und Mutterkuhhaltung

Termine für Fleischrinderzucht und Mutterkuhhaltung

16 März 2024
9:00 - 17:00
Berglandhalle, Holzingerberg 1
Bergland, 3254 Österreich
20 März 2024
19:30 - 21:00
Online-Webinar,
€20
27 März 2024
19:30 - 21:00
Online-Webinar,
€20

Unsere Mitglieder

Vie(h)lfalt unter einem Dach
In Österreich werden 25.000 Herdebuchkühe in Fleischleistungsprüfung geführt.
Mit 23 Rassen bilden wir das ganze Spektrum der Rinderhaltung ab:
Die widerstandsfähigen Robustrassen, die seltenen Generhaltungsrassen und die produktiven Intensivrassen.

Hier erfahren Sie mehr über die Vielfalt der österreichischen Rinderrassen.
Unsere Rassen