Und schon der nächste Hochlandrinder-Export

Ein weiterer Hochlandrinder Stier wurde kürzlich nach Deutschland exportiert zu Martina und Lukas Beer, Schlehdorf.

Johann vom Lederhof war der erste Stier, den Familie Lienbacher verkauft hat, dementsprechend freuen sie sich, dass Johann eine neue Herde in Deutschland gefunden hat. Letztes Jahr waren sie mit ihm beim Genostar Fleischrindertag, wo er in seiner Gruppe den 3. Platz erreicht hat.
M: Peatrice vom Frohngütl MV: Uallach Odhar 2nd of Pollok V: HCR Jock Dubh

Herzliche Gratulation an Familie Lienbacher und alles Gute an Familie Beer mit dem Neuzugang.

Text und Fotos: Lienbacher

Weitere Beiträge

Rinderzucht Austria Newsletter

Sie interessieren sich für Rinderzucht in Österreich und wollen in Zukunft 3-wöchig über wichtige Agrarthemen informiert werden? Melden Sie sich für den „Kuhrier“, das Magazin der österreichischen Rinderzucht, an

Rinderzucht Austria Akademie

Die Rinderzucht Austria Akademie bietet in Zusammenarbeit mit dem NTÖ hochwertige Kurse und Ausbildungen an. So werden  wissenschaftliche Erkenntnisse praxisnah vermittelt. Auch spezielle Ausbildungen zu Themen aus der Fleischrinderzucht- und Mutterkuhhaltung werden angeboten.