Jungzüchterprofi 1. Modul
Der Jungzüchterprofi geht in die nächste Runde. Erstmals wird es dabei auch eigene Module für Fleischrinder- und Generhaltungsrassen geben - u.a. Themen zu Fütterung von Mutterkühen und Mastrindern,
Arbeitsrinder - aus der Geschichte in die Zukunft
Die meisten seltenen Rinderrassen waren Dreinutzungsrassen: Milch, Zug- und Fleischleistung standen oft gleichwertig nebeneinander. Heute hat sich die Zucht sehr spezialisiert
Fleischrindertag Rieder Messe
Bunte Vielfalt an tollen Fleischrindern auf der Rieder Messe
Neun spezielle Fleischrinderrassen und drei Generhaltungsrassen wurden am 9. und 10. September auf der Rieder Messe den Besuchern
Messestall als Besuchermagnet bei der Inform 2017
Der Schwerpunkt der schon zur Tradition gewordenen Zuchttierschau im Rahmen der Burgenlandmesse „Inform“ in Oberwart von 1. bis 3. September lag in der Präsentation gefährdeter,
Sprinzenzucht in Hinterstoder – Größter Zuchtbetrieb Österreichs
Die rund 140 Sprinzen von Familie Jansenberger auf dem Höss-Plateau vor dem Toten Gebirge im bekannten Weltcuport Hinterstoder in Oberösterreich. Vor fast
Willi Gabalier übernimmt Patenschaft bei Pustertaler Sprinzen

Dancing Star Willi Gabalier übernahm kürzlich im Tiergarten Schönbrunn die Patenschaft vom Pustertaler Sprinzen-Jungstier „Pan“. Willi Gabalier ist auf einem
Zuchtwertschätzung für Fleischrinder- und Generhaltungsrassen
In der modernen Tierzucht sind geschätzte Zuchtwerte für wirtschaftlich wichtige Merkmale nicht mehr wegzudenken. Dabei werden Abstammungsinformationen und
Steirisches Blonde d´Aquitaine-Züchtertreffen
Die Gruppe der steirischen Blonde d´Aquitainezüchter kam am Donnerstag, 17. August am Betrieb von Familie Hochfellner in Kobenz zu ihrem jährlichen Treffen zusammen. In der
Erstes steirisches Wagyu-Züchtertreffen
Das große Interesse an der Rasse Wagyu ist auch in der Steiermark spürbar geworden. Beim  ersten Züchtertreffen  am Betrieb Faustmann Lukas in Vorau waren fast alle aktiven Zuchtbetriebe
Hofübergabe bei Fleischrinder Austria
Im Rahmen der ordentlichen Generalversammlung wurde Ing. Walter Steinberger aus Pöls-Oberkurzheim (Stmk.) einstimmig zum Obmann von Fleischrinder Austria gewählt. Er folgt ÖR Hans